SBK074 Post

Vom Anstellen, Zustellen und Umstellen

Veröffentlicht am 23.10.2016
Laufzeit: 1 Stunde und 19 Minuten




PostDie Post ist da! Oder besser: Ines Wötzold ist da. Sie hat in der DDR ihre Ausbildung bei der Deutschen Post absolviert und war dann an der Kasse und im "Backoffice" beschäftigt. Sie berichtet von den vielfältigen Aufgaben der Post und beschreibt die Abläufe in der Hauptpoststelle in Karl-Marx-Stadt. Sammelbegeisterte Briefmarkenkunden stehen Schlange, Stasi-Mitarbeiter kommen aus Hintertüren und fremde Sprachen müssen beherrscht werden. Und ab die Post!

Dir hat die Folge gefallen?
Dann unterstütze "Staatsbürgerkunde" mit einem Betrag Deiner Wahl via PayPal!
Das geht auch via Flattr


Moderation

avatar Martin Fischer Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Paypal Icon
Zu Gast
avatar Ines Wötzold
Team
avatar Sven Sedivy
avatar Monja Schreppel

SBK072 DDR-Sprech (3)

Von Geheimsprachen, Losungen und Reformreden

Veröffentlicht am 08.05.2016
Laufzeit: 2 Stunden und 14 Minuten




DDR-Sprech (3)Aller guten Dinge sind drei – mindestens. Denn bereits zum dritten Mal gibt es eine gemeinsame Folge vom Neusprechfunk und Staatsbürgerkunde. Constanze Kurz, Martin Haase und ich haben uns über die Sprache der Stasi unterhalten, den Inhalt und die Zielsetzung von parteipolitischen Losungen diskutiert und schauen DDR-Politikern ins Redemanuskript. Die Kombination aus ostdeutscher Geschichte und Umdeutung von Sprache bringt auch dieses Mal wieder neue Erkenntnisse für uns und ermuntert Euch vielleicht auch, genau hinzuhören, was Euch so erzählt wird. Wir freuen uns wie immer über Eure Kommentare und Anregungen für eine hoffentlich baldige vierte Folge!

Dir hat die Folge gefallen?
Dann unterstütze "Staatsbürgerkunde" mit einem Betrag Deiner Wahl via PayPal!
Das geht auch via Flattr


Moderation

avatar Martin Fischer Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Paypal Icon
Zu Gast
avatar Constanze Kurz
avatar Martin Haase
Team
avatar Sven Sedivy
avatar Monja Schreppel

SBK069 – EXPB005 Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen

Crossover-Folge mit dem "Exponiert-Museumspodcast aus Berlin" (fast) aus der Gedenkstätte Hohenschönhausen

Veröffentlicht am 31.01.2016
Laufzeit: 1 Stunde und 11 Minuten




Stasi-Gefängnis HohenschönhausenDies ist die zweite Crossover-Folge mit Ulrike Kretzmers "Exponiert-Museumspodcast aus Berlin". Die Aufnahme liegt auch noch gar nicht so lange zurück: Anfang November 2015 waren wir an zwei Wochenende in der Gedenkstätte Hohenschönhausen. Ulrike schreibt in ihrem Eintrag zur Folge: "Aus Gründen diesmal ohne vor Ort Aufnahmen, dennoch möchten wir euch die Stiftung Gedenkstätte Hohenschönhausen sehr ans Herz legen. Die Möglichkeit, sich mit Zeitzeugen über ihre Erfahrungen in der Untersuchungshaft der Stasi zu unterhalten, wird es nicht für immer geben. Auch die Dauerausstellung ist sehr empfehlenswert."

Dir hat die Folge gefallen?
Dann unterstütze "Staatsbürgerkunde" mit einem Betrag Deiner Wahl via PayPal!
Das geht auch via Flattr


Moderation

avatar Ulrike Kretzmer Amazon-Wunschzettel Icon Auphonic Icon
Zu Gast
avatar Martin Fischer Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Bitcoin Icon Paypal Icon
Team