SBK061 LPG

Von Pflanzen und Tieren, Altem und Neuem sowie Plänen und Zielen
Erschienen am 15.08.2015

SBK061 LPG Die nächste Folge vom Stettiner Haff dreht sich (nach der Bewirtschaftung der hohen See in der letzten Episode) um das Konzept der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft – kurz: LPG. Ich war zu Gast in Leopoldshagen bei Henriette Ulrike Kretzmer, die ihre Ausbildung in der LPG absolviert hat und bis zur Wende dort tätig war. Wir sprechen über die verschiedenen Bereiche der Landwirtschaft in der DDR, die interne Organisation und über Vor- und Nachteile der Genossenschaft. Gute Unterhaltung und viel Erkenntnisgewinn bei dieser zweiten Sommerfolge!



Zu hören

Martin Fischer Martin Fischer Flattr Martin Fischer
Henriette Ulrike Kretzmer Henriette Ulrike Kretzmer

Freunde und Helfer_innen

Sven Sedivy Sven Sedivy Flattr Sven Sedivy
Monja Schreppel Monja Schreppel Flattr Monja Schreppel

Intro und Begrüßung

00:00:00

Leopoldshagen

Ausbildung

00:00:37

LPG — Stettiner Haff — Torgelow — Berufsausbildung mit Abitur — Ueckermünde — Anklam — Dedelow — EOS — Silage

Geschichte der LPG

00:11:48

SED

Pläne und Ziele

00:16:48

Färse — Deutsch-Sowjetische Freundschaft

Genossenschaften

00:22:07

DBD

Fazit

00:42:36


Audiokommentare könnt Ihr auch via audioBoom einsenden. Markiert sie einfach mit dem Hashtag #sbk, dann kann ich sie unkompliziert finden. Wenn Ihr nicht mögt, dass Ihr in einer der folgenden Sendung zu hören sein könntet, sagt das bitte dazu. Wenn Ihr andere auf unseren Podcast hinweisen möchtet, könnt ihr auch eine Perle in den Podpott werfen oder uns auf iTunes bewerten. Außerdem findet Ihr uns auf Twitter, Facebook und auf Google+.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.