SBK061 LPG

Die nächste Folge vom Stettiner Haff dreht sich (nach der Bewirtschaftung der hohen See in der letzten Episode) um das Konzept der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaft – kurz: LPG. Ich war zu Gast in Leopoldshagen bei Henriette Ulrike Kretzmer, die ihre Ausbildung in der LPG absolviert hat und bis zur Wende dort tätig war. Wir sprechen über die verschiedenen Bereiche der Landwirtschaft in der DDR, die interne Organisation und über Vor- und Nachteile der Genossenschaft. Gute Unterhaltung und viel Erkenntnisgewinn bei dieser zweiten Sommerfolge!

[Erschienen am 15.08.2015 ]


avatar Martin Fischer Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar Henriette Ulrike Kretzmer

avatar Sven Sedivy
avatar Monja Schreppel

Intro und Begrüßung

00:00:00

Leopoldshagen

Ausbildung

00:00:37

LPG — Stettiner Haff — Torgelow — Berufsausbildung mit Abitur — Ueckermünde — Anklam — Dedelow — EOS — Silage

Geschichte der LPG

00:11:48

SED

Pläne und Ziele

00:16:48

Färse — Deutsch-Sowjetische Freundschaft

Genossenschaften

00:22:07

DBD

Fazit

00:42:36


Audiokommentare könnt Ihr auch via audioBoom einsenden. Markiert sie einfach mit dem Hashtag #sbk, dann kann ich sie unkompliziert finden. Wenn Ihr nicht mögt, dass Ihr in einer der folgenden Sendung zu hören sein könntet, sagt das bitte dazu. Wenn Ihr andere auf unseren Podcast hinweisen möchtet, könnt ihr auch eine Perle in den Podpott werfen oder uns auf iTunes bewerten. Außerdem findet Ihr uns auf Twitter, Facebook, Google+ und auf App.net.

SBK060 Seefahrt

Diese Folge ist eine meiner lang ersehnten Wunschfolgen. Es geht um einen Beruf, der es denen, die ihn ausübten, gestattete, die Grenzen der DDR zumindest kurzzeitig völlig legal zu überqueren. Ich war zu Gast am Stettiner Haff und habe mit Manfred Braun gesprochen, der damals zu See gefahren ist um Fisch zu fangen. Für viel Seefahrerromantik blieb aber wenig Platz, der Beruf erforderte einiges an Geschick und Arbeit. Manfred Braun berichtet von den Vorraussetzungen für diese Tätigkeit, seine Fahrten bis nach Dänemark und wie ihn das Meer auch heute nicht loslässt. Ich wünsche Euch viel Spaß und Erkenntnisgewinn. Und am Ende klingelt dann auch noch das Skype-Telefon und spannende Neuigkeiten werden berichtet.

[Erschienen am 25.07.2015 ]


avatar Martin Fischer Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar Manfred Braun
avatar Ulrike Kretzmer Auphonic Icon
avatar Irmgard Schaumschläger

avatar Sven Sedivy
avatar Monja Schreppel

Intro und Begrüßung

00:00:00

Ueckermünde — Stettiner Haff

Zur See

00:01:08

GST — Stasi — Abschnittsbevollmächtigter

Matrose, Steuermann und Kapitän

00:13:54

In Seenot

00:16:36

Veränderungen

00:30:37

FPG — LPG

Nachwuchssorgen

00:45:06

All is Lost


 

Audiokommentare könnt Ihr auch via audioBoom einsenden. Markiert sie einfach mit dem Hashtag #sbk, dann kann ich sie unkompliziert finden. Wenn Ihr nicht mögt, dass Ihr in einer der folgenden Sendung zu hören sein könntet, sagt das bitte dazu. Wenn Ihr andere auf unseren Podcast hinweisen möchtet, könnt ihr auch eine Perle in den Podpott werfen oder uns auf iTunes bewerten. Außerdem findet Ihr uns auf Twitter, Facebook, Google+ und auf App.net.

SBK059 Formel Easter

Durch einen Hörer bin ich auf die "Formel Easter" aufmerksam geworden. Diese als "Formel 1 des Ostens" bekannte Rennserie kannte ich bislang nicht, sie hat aber einige spannende Geschichten über den Motorsport in der DDR zu bieten. Eine davon erzählt mir in dieser Episode Hartmut Thaßler, selbst Fahrer im Rennzirkus des Warschauer Pakts und zugleich auch Konstrukteur. Wir sprechen über seine Motorsportleidenschaft, die ersten Rennen auf zwei Rädern und den Weg von der Formel 3 in die Formel Easter mit selbstgebauten Fahrzeugen. Und damit gibt’s nun endlich auch mal eine Sport-Folge in der Episodenliste!

[Erschienen am 04.07.2015 ]


avatar Martin Fischer Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar Hartmut Thaßler

avatar Sven Sedivy
avatar Monja Schreppel

Intro und Begrüßung

00:00:00

Auf vier Rädern

00:06:24

Melkus — Melkus RS 1000 — Heinz Melkus — Formel 3 — Automobilwerk Eisenach — Formel Easter — Peter Krause

Eigenentwicklungen

00:12:11

Schiguli — VEB — RGW — Ulli Melkus — MT 77 — Diffusor

Organisationsstruktur

00:22:11

Avia — Karl Marx — HSG Wissenschaft — Wartburg — Trabant — Bernie Ecclestone

Öffentlichkeitsarbeit

00:31:07

Fazit

00:34:07


Audiokommentare könnt Ihr auch via audioBoom einsenden. Markiert sie einfach mit dem Hashtag #sbk, dann kann ich sie unkompliziert finden. Wenn Ihr nicht mögt, dass Ihr in einer der folgenden Sendung zu hören sein könntet, sagt das bitte dazu. Wenn Ihr andere auf unseren Podcast hinweisen möchtet, könnt ihr auch eine Perle in den Podpott werfen oder uns auf iTunes bewerten. Außerdem findet Ihr uns auf Twitter, Facebook, Google+ und auf App.net.